Bauleitung

Bauleiter sind Führungskräfte und sorgen auf der Baustelle für termingerechte und wirtschaftliche Ausführung der Arbeiten. Sie sind verantwortlich für die Qualität des Bauwerks und stellen sicher, dass Sicherheit, Arbeits- und Umweltschutz ausreichend Beachtung finden.

blTÜV- zert. Bauleiter

Als Zeichen für ihre nachgewiesene Fach- und Marktkompetenz führen die von TÜV- Rheinland geprüfte Bauleiter das TÜV-zert.-Qualitätslogo.

Ein Zeichen, das Orientierung und Vertrauen schafft!

Das Personalzertifikat und das TUVdotCOM-Signet sind ein weltweit anerkanntes Qualitätssiegel, das die qualitativ hochwertige Ausbildung der Absolventen garantiert. Die Prüfung wird von unabhängigen Personenzertifizierungstelle PersCert TÜV von TÜV Rheinland abgenommen.

Baubetreuung und Baubegleitung beim Hausbau

Die Baubetreuung beginnt bereits vor dem ersten Spatenstich und ist bereits bei der Bauplanung notwendig, nämlich die Untersuchung der Bebauungsmöglichkeit eines Ihres Grundstückes. (Baugrunduntersuchung)
Der Leistungsumfang beinhaltet ferner, dass die Koordination des Bauvorhabens in Bezug auf Qualität, Termin und Kosten erfolgt. Es kommt leider immer wieder vor, dass Leistungen beim Hausbau mangelhaft erbracht werden oder für eigentlich zu erbringende Leistungen kostenpflichtige Zusatzvereinbarungen (Nachträge) getroffen werden.
Umso wichtiger ist, dass Mängel schnell erkannt und angezeigt werden um deren Abstellung zu erreichen, bevor die entsprechende Rechnung bezahlt wurde.

Das Tätigkeitsprofil einer Baubetreuung – Baubegleitung umfasst:

  •  unangemeldet Begehung der Baustelle, um Fehler zu erkennen und zu dokumentieren
  • Dokumentation in Wort und Bild zur Beweissicherung für die spätere Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen
  • Gesprächsführung mit den Handwerkern bei Fehlererfassung und erste Absprachen zur Mangelbeseitigung
  • wenn notwendig Unterstützung bei Mängelrügen (keine Rechtsberatung im Sinne Rechtsberatungsgesetz)
  • weitere Kontrollen bis zur mangelfreien Abnahme
  • Umfassende Dokumentation in schriftlicher Form und mit Bildern

Für Bauherren birgt die Baubetreuung/Baubegleitung Vorteile: Durch regelmäßige Baustellenbegehungen und Fotodokumentationen während dem Hausbau werden Bauabschnitte transparent. Sie helfen Ihnen zum einem Ihr Haus „zu verstehen“ und auf der anderen Seite Mängel frühzeitig zu erkennen.
Durch regelmäßige Baustellenbegehungen und Fotodokumentationen werden Mängel nicht nur erkannt sondern auch dokumentiert. Die Dokumentation ist wichtig, wenn Gewährleistungsansprüche durchgesetzt werden müssen.
Wir übernehmen nicht die Beratung im Sinne des Rechtsberatungsgesetzes, vermitteln Ihnen aber gern spezialisierte Anwälte. Gleiches gilt für die Gutachter und vereidigten Sachverständigen. Dazu gehört auch die Lösung auftretender Fragen. Weiter nehmen wir sämtliche Abnahmen der einzelnen Gewerke während der Bauphase vor, damit für Sie gewährleistet ist, dass Sie die Qualität bekommen, die Sie auch bezahlen.

Bis zur Abrechnung und Übergabe des bezugsfertigen Bauwerkes an den Bauherrn, werden dabei alle kaufmännischen und technischen Erfordernisse und Probleme der Realisierung eines Bauvorhabens abgedeckt und gelöst.

 

 

 

© 2016 Peter Kupka top